Kommunalwahlen 2019

Im Wahlkampfendspurt der Europa- und Kommunalwahl


Es gab viele interessante Gespräche an unserem Infostand, doch nach der Wahl ergab die Auszählung 3

Die SPD Sonneberg war zum 1. Mai bei der Maikundgebung der Gewerkschaft mit einem eigenen Stand in Sonneberg präsent. Und am heutigen Freitag, zwei Tage vor der Wahl erneut.

Nun stehen die Kommunalwahlen vor der Tür, und auch im Kampf um die Rathäuser unterstützt die Sonneberger SPD in drei Gemeinden drei Frauen, die sich dort um das Bürgermeisteramt bewerben.

Am heutigen Freitag hatten wir erneut einen Info-Stand in Sonneberg am Schoenau-Platz mit vielen interessanten Gesprächen mit Bürgern sowohl zu Europa, den Zielen der SPD für Europa, zu unserer Spitzenkandidatin  Katarina Barley sowie zu Themen für die Kommunalwahl im Landkreis wie auch in der Stadt Sonneberg.

 

Im Kampf um das Ortsteilbürgermeisteramt


Kristina Udechukwu

In Siegmundsburg kandidiert Kristina Udechucwu (Parteilos), 37 Jahre, 1 Kind auf unserer offenen Liste für das Ortsteilbürgermeisteramt. Sie arbeitet als Ausländerbeauftragte im Jobcenter, hat ihren Abschluß als Bachelor im Fachbereich Afrikanische Sprachen, Literatur und Kunst. Sie ist aufgewachsen und wohnhaft in Siegmundsburg, ist passionierte Radfahrerin und sehr naturverbunden. Für den OT-Bürgermeister reichte es am Ende zwar nicht, doch ein achtbares Ergebnis erzielte Kristina dennoch bei ihrer ersten Kandidatur.

 

Mitmachen!? Unter:

www.spd.de

SPD-Kreisverband Sonneberg


Köppelsdorfer Straße 94, 96515 Sonneberg

Telefon: 03675 702505

E-Mail: info@spd-sonneberg.de

Aktuelles vom Kreisverband Sonneberg

Weitersagen