Großveranstaltung der IG Metall am Brandenburger Tor am 29. Juni

Veröffentlicht am 25.06.2019 in Allgemein

Sonderbus am Sonnabend 6 Uhr ab Busbahnhof Sonneberg zur Großveranstaltung der IG Metall am Brandenburger Tor, die von 13 Uhr bis zum späten Nachmittag nach den Ausführungen von Jörg Hofmann, 1. Vorsitzender der IG Metall und weiteren Persönlichkeiten auch ein umfangreiches Kulturprogramm mit Silly, dem Berlin Boom Orchestra, Culcha Candela, Joris und Clueso bietet. Die Rückfahrt in die Abfahrtsorte erfolgt noch am gleichen Abend.

Interesssierte Werktätige, auch Schüler und Auszubildende, bei Teilnehmern unter 16 Jahren ist eine Begleitperson notwendig, können das Angebot für diese  Fahrt nutzen, auch wenn sie noch nicht Mitglied in der IG Metall sind. Telefonische Anmeldungen sind am Donnerstag, dem 27. Juni über das Kreisbüro der SPD Sonneberg oder noch bis Donnerstag mittag direkt bei der IG Metall Suhl 03681 711840 möglich. Ausweisdokumente müssen mitgeführt werden. Der SPD-Kreisverband Sonneberg unterstützt diese gewerkschaftliche Großveranstaltung.

 

 
 

Mitmachen!?

  Unter: www.spd.de

SPD-Kreisverband Sonneberg

  Köppelsdorfer Straße 94
  96515 Sonneberg
  Telefon: 03675 702505
  E-Mail: info@spd-sonneberg.de
  Jusos: jusos@spd-sonneberg.de

Suchen

Aktuelles vom Kreisverband Sonneberg

Weitersagen

Social Media

Der SPD-Kreisverband Sonneberg bei FacebookDer SPD-Kreisverband Sonneberg bei InstagramSPD Sonneberger Land bei Facebook