Unsere Politik im Landkreis Sonneberg

Das Jahr 2017 wird für den Freistaat Thüringen ein Jahr der großen Veränderungen werden. Die Gebietsreform steht unmittelbar vor ihrer Umsetzung, das bedeutet auch für unseren Landkreis, dass Gemeindezusammenschlüsse vorbereitet werden müssen, wenn unsere Region weiterhin handlungsfähig bleiben soll.   

Der SPD-Kreisverband spricht sich für einen konstruktiven und sachlichen Umgang mit dem viel diskutierten Thema Gebietsreform aus. Da die Reform vom Land auch weiterhin vorangetrieben werden wird, müssen wir hier vor Ort dafür arbeiten, dass das Beste für die Menschen im Landkreis erreicht werden kann. Das bedeutet, sämtliche, für die Bürgerinnen und Bürger der Region relevante, Anlaufstellen müssen auch nach der Reform gut erreichbar sein. Die SPD im Landkreis Sonneberg setzt sich entschieden dafür ein, dass Mobilität, Versorgung und Bürgernähe vor Ort weiterhin gewährleistet werden.  

In Thüringen lässt sich seit vielen Jahren ein Trend beobachten, der für den ländlichen Raum sehr unvorteilhaft scheint. Der Landkreis Sonneberg muss trotz seiner Randlage genügend Beachtung von Seiten der Landesregierung finden und darf keine Nachteile aus seiner geografischen Abgeschiedenheit ziehen. Thüringen kann sich nicht nur auf die Städte entlang der A4 konzentrieren, unser Bundesland ist bei weitem vielseitiger. Auch hierfür setzt sich der SPD-Kreisverband innerhalb des SPD-Landesverbandes ein.   

Ein wichtiger Bestandteil des gesellschaftlichen Lebens in unserer Region ist das Ehrenamt. Den vielen Menschen, die sich täglich zum Wohle der Allgemeinheit in ihren Heimatorten engagieren, gebührt unser Dank. Es gilt, sie auch in Zukunft angemessen zu würdigen und mit allen, uns zur Verfügung stehenden Mitteln zu unterstützen. Dafür steht die SPD.  

Starke Kommunen, eine intakte Wirtschaft und genügend gute Arbeitsplätze müssen ebenfalls das Ziel unserer Politik für die Menschen im Landkreis Sonneberg sein. Den Zeitarbeitssektor gilt es abzubauen, hier ist auch die Politik gefragt. Gemeinsam mit den Unternehmen der Region wollen wir gute Arbeit fördern. Das bedeutet, dass jeder die Möglichkeit haben muss, einen sicheren und gut bezahlten Arbeitsplatz zu bekommen und diesen auch zu behalten.

Die SPD kämpft gegen jede Form von Extremismus. Grade in diesen Zeiten, in denen viele Menschen aus anderen Regionen der Erde unsere Hilfe benötigen, ist es unabdingbar, dass wir uns gemeinsam für einen friedlichen, toleranten und solidarischen Umgang miteinander einsetzen. Wir fördern die Willkommenskultur in unserer Region. Für rechte, menschenverachtende Ideologien ist kein Platz in unserer Gesellschaft.

 

Politik lebt von Engagement und neuen Ideen.

Lernen Sie uns kennen und kommen Sie mit uns ins Gespräch!

 

Mitmachen!? Unter:

www.spd.de

SPD-Kreisverband Sonneberg


Köppelsdorfer Straße 94, 96515 Sonneberg

Telefon: 03675 702505

E-Mail: info@spd-sonneberg.de

Aktuelles vom Kreisverband Sonneberg

  • Dr. Babette Winter - unsere Europaabgeordnete. Dr. Babette Winter (rechts auf dem Bild,  mit Europa-Spitzenkandidatin Katarina Barley und Gastgeberin MdB Elisabeth Kaiser) vertritt Thüringen seit dem Wechsel von Jakob ...
  • Einladung zu Workshop von DL 21. Am Freitag, dem 15.03. und am 16.03.2019 findet in Berlin-Mitte  ein Workshop des sozialorientierten Forum DL 21 in der SPD statt. Nähere Informationen zu dieser in der laufenden Woche ...
  • Info-Veranstaltungen der Rennsteig-SPD. Mitteilung des Ortsvereins Rennsteig Die "Rennsteig-SPD" wird zur Kommunalwahl am 26. Mai mit offenen Listen antreten. In den kommenden Tagen finden dazu zwei Info-Veranstaltungen ...

Weitersagen